Puchheim

Ein attraktives, ruhiges Arbeitsumfeld am westlichen Stadtrand von München

Puchheim ist ein innovativer und attraktiver Wirtschaftsstandort im Westen von München. Viele zukunftsorientierte Dienstleister und internationale Hightech-Unternehmen aus den unterschiedlichen Branchen haben sich hier angesiedelt.

Nicht nur die unmittelbare Nähe zur Landeshauptstadt München und die Zugehörigkeit zum Münchner Telefonortsnetz (089) machen Puchheim als modernen Wirtschaftsstandort in der Metropolregion attraktiv, sondern auch die herrvorragende Verkehrsinfrastruktur. Die beiden Puchheimer Gewerbeparks liegen verkehrsgünstig in unmittelbarer Nähe zum Autobahnring München (A 99). Der Flughafen München ist ca. 30 Autominuten entfernt. Zudem fährt die S-Bahnlinie 4 im 20-Minuten-Takt von Puchheim in die Münchner Innenstadt, zum Hauptbahnhof und mit Anschlussverbindung zum Flughafen. In nur zehn Minuten ist der ICE-Haltepunkt München-Pasing erreichbar, von dem aus regelmäßige Zugverbindungen in die Region, aber auch deutschland- und europaweit bestehen.

Beschäftigte finden hier umfangreiche Einkaufsmöglichkeiten. Variable Veranstaltungs-, Fest- und Tagungsräumen und ein qualitativ hochwertiges Kulturprogramm bietet das Kulturzentum PUC. 

Ausgedehnte Naherholungsgebiete in der direkten Umgebung sowie attraktive Sportparks, eine Fülle von Freizeitangeboten in und um die nahe Landeshauptstadt und kurze Wege in die Alpenregion zeichnen die exponierte Lage Puchheims in der Metropolregion München aus.

 

Nähere Informationen zu Ihrer Anreise finden Sie hier.

 

Teaserpic Region 1Teaserpic Region 2