Grundschule in der Hochstr. 29 in Haidhausen fertiggestellt

Rechtzeitig vor Schulbeginn ist die Grundschule an der Hochstraße fertiggestellt und in Betrieb genommen worden

 

Auf dem Schulcampus sind jetzt eine Grund- und Mittelschule, eine Sporthalle, die neue 3-zügige Grundschule mit Lernhäusern, Fachlehrsälen sowie eine Mensa für beide Schulen, die über eine Frischküche angedient wird, und das Gebäude der Projektwerkstatt untergebracht. Trotz der vielen Gebäude verfügt das Gelände über großzügige und qualitätsvolle Biotop-Freiflächen sowie Spielflächen im Innenstadtraum. Die notwendige Erneuerung der Heizzentrale im Bestandsgebäude sorgt für die Wärmeversorgung der Neubaumaßnahme sowie des gesamten Campus.

 

Durch die Unterstützung von DU Diederichs als Projektsteuerer wurde das Bauvorhaben innerhalb des Zeit- und Kostenrahmens umgesetzt.