DU Diederichs steuert den Bau einer 6-zügigen Grundschule an der Paul-Gerhard-Allee

Das Stadtquartier Pasing Obermenzing wächst Baufeld um Baufeld

Im großen Neubaugebiet zwischen Paul-Gerhardt-Allee, Bärmannstraße und den beiden Bahntrassen in Pasing-Obermenzing soll ein neues Wohngebiet für etwa 6.200 Menschen entstehen. Neben den ca. 2.400 Wohnungen sind öffentliche Einrichtungen, wie  Grundschule, Kindertageseinrichtungen und ca. 10 ha große öffentliche Grünflächen sowie Geschäfte geplant. 
Um sowohl die erwarteten Grundschülerinnen und Grundschüler aus dem Planungsgebiet, als auch aus der Umgebung ordnungsgemäß versorgen zu können, muss eine neue Grundschule nach dem Lernhauskonzept errichtet werden. Das neue Schulgebäude soll viergeschossig sein, mit einer Mensa im Erdgeschoss, die als Versammlungsraum bis zu 300 Menschen Platz bietet. Die Klassenzimmer kommen in den oberen drei Geschossen unter. Zusätzlich entsteht eine Dreifachturnhalle, deren Tribüne 150 Zuschauer fassen soll sowie Sportfreiflächen, Allwetterplatz und Rasenspielfeld. 
DU Diederichs & Partner verantwortet als Projektsteuerer den Schulneubau und wird während der gesamten Projektlaufzeit sowohl den terminplangerechten Fortschritt als auch die Kosteneinhaltung sicherstellen.